weltgartenfest 11.Mai

Gute Montagmorgen,
Ich sitze unter ein ganz großer und schöne Kastaniebaum, gerade mal grün geworden und noch ohne braune Flecken… Der steht für das Nervenzentrum in Potsdam, ich warte noch ein bisschen, gleich geht das mit die elektro schocks wieder los, weil der doktor heraus finden will was ich noch fühle und wo alle gefuhl schon weg ist… Hat nichts mit Empathie zu tun aber mit mein nerven in bein….
DANKE an alle die mitgeholfen haben bei Fridays for Future, Der Socialistische Alternative und bei das Frisbee tournament… Auch ohne unsere neue super brenner (kann mich noch immer nicht vorstellen das er gestohlen wurde) ist alles gut gelungen….
Das nächste Event ist am 11.Mai bei Frühjahr fest von die Welt Garten Berlin, dort wo Frauke aktiv ist… Und abends ein Treffen mit Tour de Natur in Weitzgrund…
Noch 15 Minuten bist ich beim Doktor erwartet wird, arbeite mal ein bisschen an mein Text die ich geschrieben habe für die erdenkungsfeier von Bad Belzig, am 3.Mai, mir wurde gefragt diese jahr die zentrale speech zu halten, weiß nicht was mir zur zeit mehr nervt, der nerven Doktor oder mein angst freitag was falsches zu sagen…
Grüße,
Wam:-)

Kommentar verfassen