We4future camp 20. – 27. September

Nach ein Rollercoaster von Lebenslaute, Anarchisten, Brot für der Weltler, Fridays für Future, Sexarbeiterinnen, Free Bikers, und so weiter endlich mal ein paar tagen ruhe von packen, fahren und kochen…. Jetzt ist die Buchhaltung dran…
Zain ist übrigens bei ein demo gegen abschiebungs knast in Büren wegen sein BDS (Aktion für boykot von Produkten aus Israel) sehr heftig (verbal, danke Peer) angegriffen von Anti Deutscher, mittlerweile ist im aber auch klar dass Antifa und Anti Deutscher nicht dasselbe ist.
Aber jetzt zum nächste We 4 Future camp in Berlin von 20. bist 27. September auf die wiese neben Kanzleramt. Plan ist um Donnerstag 19.September schon aufzubauen so das wir dort auch gleich kochen können für die große Fridays for Future demo die am 20. statt finden, WIR STREIKEN ALS KÜCHE DIE TAG NICHT ABER KOCHEN FÜR DIE STREIKENDE.
Ihr sieht es wird wieder was zu tun geben in Berlin Ende dieser Monat…
Gleichzeitig ist es auch ein camp um uns vor zu bereiten für das große Extension Rebellion Camp was an 3.Oktober am selbe Platz geplant ist. Obwohl ich mich sehr frage ob auf die platz 5000 menschen untergebracht werden können und genau so bin ich etwas unsicher ob wir genugend Hardware haben um so ein camp auch tatsächlich versorgen können… 5000 ist ein andere nummer als 200 die bei Wir 4 Future erwartet werden.
Höffe viele von euch die kommende Zeit wieder zu sehen…
Ljubav i Mir,
wam:-)

Kommentar verfassen